Erfolgreiche Juniorinnen

Inzwischen hat auch bei den Junioren die Interclubsaison begonnen. Vor allem das Team bei den Mädchen U12 machte dabei mit starken Leistungen auf sich aufmerksam. Linda Barberi, Selina Bösch und Adonisa Isufi gewannen in den Gruppenspielen beide Begegnungen jeweils mit 2:1 und sind damit als Gruppenerste bereits für die nächste Runde qualifiziert. Etwas Lehrgeld bezahlen mussten die Knaben U12, bei Ihrem ersten Einsatz, den sie gegen Wängi mit 0:3 veloren. Das Team der Mädchen U15 wird erst am nächsten Samstag 8. Juni die Interclubsaison beginnen.